Photovoltaikanlagen

Regenerative Energieformen gewinnen immer mehr an Bedeutung.

Energiebedarf
Regenerative Energieformen gewinnen immer mehr an Bedeutung, denn Ressourcen fossiler Energieformen werden immer knapper und teurer.
Die Umweltbelastung durch diese Energien, oft jahrzehntelang verharmlost, nehmen mittlerweile dramatische Formen an. Besonders die Klimaerwärmung wird zu einer wachsenden Gefahr für viele Regionen unserer Erde.

Strom aus der Sonne
Aus Verantwortung gegenüber der Umwelt und künftigen Generationen haben wir uns schon 1998 entschlossen, verstärkt auf den Vertrieb und die Installation von Photovoltaikanlagen (Solarstromanlagen) zu setzen. In diesem Zeitraum haben unsere Kunden der Umwelt tausende Tonnen CO2 Ausstoß erspart. Vom Schrebergartendach bis hin zum viele hundert Quadratmeter großen Hallendach haben sich viele Dächer als tauglich erwiesen.

Die Stärken von Solarenergie
Die Nutzung aller regenerativen Energieformen und eine optimale Vernetzung deren Erträge kann dazu beitragen, den Klimawandel abzuschwächen.
Den Solarstromanlagen kommt hier eine besondere Bedeutung zu, da es eine Vielzahl geeigneter Dachflächen gibt und durch die garantierte Einspeisevergütung kein finanzielles Risiko für den Betreiber entsteht. Die Kosten sind überschaubar und die Technik sicher und ausgereift, was sich auch in ungewöhnlich hohen Produkt- und Leistungsgarantien widerspiegelt.